Film...

"Die Antwort ist ganz einfach. Es war ein Scherz. Es musste eine Zahl sein, eine ganz gewöhnliche, eher kleine Zahl, und ich nahm diese. Binäre Darstellungen, Basis 13, tibetische Mönche, das ist totaler Unsinn. Ich saß an meinem Schreibtisch, starrte in den Garten hinaus und dachte: '42 passt'. Ich tippte es hin. Das ist alles."
Douglas Adams

Die Zahl 42 wird in der Softwareentwicklung oft von Programmierern als fester Zahlenwert verwendet, dem jeder ansehen kann, dass er keinen tieferen Sinn hat und lediglich ein Beispiel für einen x-beliebigen Wert ist.
Und da wir mit Informatik und Informatikern groß geworden sind, hat die Zahl 42 für uns natürlich einen sehr persönlichen Wert. Aber auch dramaturgisch betrachtet ist sie besonders interessant, denn sie ist in sich zu einer Repräsentation des Prägnanzgesetztes geworden. Und komplexe dramaturgische Konflikte in einen einfachen, unterhaltsamen und für das Publikum nachvollziehbaren Rahmen zu verpacken, das ist tatsächlich etwas Bemerkenswertes. Genau das streben wir mit unserer Arbeit an.

Spielfilmprojekte

Click Me

Crossmedia Projekte

Click Me

... und Service Produktion

Ja, wir machen auch Unternehmensvideos und Co. Moodfilme, Produktvideos, Tutorials, Messefilmen, Werbefilmen und EB Beiträge: Wir haben alles. Was wir nicht haben, das können wir besorgen. Und was wir nicht besorgen können, braucht wahrscheinlich eh keiner.

Making-Ofs und Behind-the-Scene Videos

Click Me

Infomercials nach Maß

Click Me

Teaser, Trailer uvm.

Click Me